AH siegt dank taktischer Meisterleistung

  • Veröffentlicht: Dienstag, 07. Juli 2015 04:17
  • Geschrieben von Uwe Jung

Im Kleinfeldspiel beim SV Weisenau musste die AH der TuS ohne Ersatzspieler antreten. In der 15. Minute gelang dem Gastgeber nach einer Unachtsamkeit im Mittelfeld durch einen Schuss ins lange Eck die Führung. Im Anschluss stand die TuS besser, agierte ballsicher und erarbeitete sich Chance um Chance, die der bestens aufgelegte Torhüter der Mainzer zunichte machte.

 

Nach dem Wechsel weiterhin das selbe Bild, die TuS stand tief, konterte aus einer sicheren Abwehr und kam immer wieder gefährlich vors Tor der Gastgeber. Uwe Jung wurde auf der rechten Seite von Manuel Novo angespielt, zog nach innen, ließ mehrere Gegenspieler stehen und und traf ins kurze Eck zum Ausgleich. Kurz darauf gelang Christian Schmitt mit einem satten Schuss, der halbhoch links einschlug, die Führung für die TuS, die im Anschluss weitere Möglichkeiten liegen ließ. Artur Jung im Tor zeigte mehrere gute Paraden, bevor Weisenau Mitte der zweiten Hälfte durch einen verdeckten Schuss aus der Drehung zum Ausgleich kam. Doch die TuS schlug zurück. Kurz vor Ende der Partie gelang Uwe Jung nach einem Tempogegenstoß und schönem Doppelpass mit Jan Gollai der verdiente Siegtreffer.

 

TuS Wörrstadt:     Artur Jung - Tobias Kreis - Jan Gollai - Ralf Stichtenoth - Manuel Novo - Christian Schmitt - Uwe Jung

 

 

Remis beim Kerbespiel in Sulzheim

  • Veröffentlicht: Dienstag, 05. Mai 2015 04:53
  • Geschrieben von Uwe Jung

Als Gast beim Kerbespiel des TV Sulzheim musste die Fußball AH der TuS mit dem schwer bespielbaren Rasen zurechtkommen. Der Gastgeber ging nach einem Einwurf, nachdem Jörg Baumgärtner frei vor dem TuS-Torhüter Dennis Nostadt an den Ball kam, in der 5. Minute in Führung. Wörrstadt versuchte mit langen Bällen auf die drei Stürmer das Mittelfeld zu überbrücken und erarbeitete sich nun einige Chancen, ohne zum Erfolg zu kommen. Mitte der ersten Hälfte erhöhte Sulzheim von der Strafraumgrenze aus auf 2:0.

Nach dem Wechsel konnte Uwe Jung nach einem langen Ball von Artur Jung den Anschlusstreffer erzielen. Jan Gollai zwang mit einem harten Schuss die Sulzheimer Abwehr zu einem unkontrollierten Rettungsversuch, der per Eigentor zum Ausgleich führte. Nun ging es hin und her, Sulzheim  war bei Kontern stets gefährlich, doch die TuS Abwehr stand gut und konnte die meisten der langen Abschläge des Gastgebers abfangen. Mit einem seheswerten Fallrückzieher traf Christian Schmitt nach einem Eckball nur die Latte. In der 50. Minute ging der TV Sulzheim nach einem Vorstoß über links und platzierten Schuß ins lange Eck erneut in Führung. Nun warf die TuS noch einmal alles nach vorne. Nach schönem Zuspiel von Jan Gollai konnte Uwe Jung kurz vor Ende der Partie für den 3:3 Endstand in einer sehr fairen Partie sorgen.

 

 

 

 

3:1 Sieg gegen TV Sulzheim

  • Veröffentlicht: Donnerstag, 30. April 2015 04:49
  • Geschrieben von Uwe Jung

Endlich wieder einmal konnte die TuS AH auf Großfeld antreten. Gegen den TV Sulzheim nahm man auf dem Spiesheimer Kunstrasenplatz von Anfang an das Heft in die Hand und erarbeitete sich schon in der Anfangsphase gute Möglichkeiten. Zunächst rettete nach einem Fernschuss von Uwe Jung noch die Latte für den Gast, doch nach einem Foulspiel an Bodo Aßmann konnte Christian Schmitt den verhängten Strafstoß sicher verwandeln. In der Folge erspielte sich die TuS weitere Chancen, ohne Zählbares zu erlangen. Angriff um Angriff rollte auf das Tor der Gäste, doch es blieb bis zur Pause beim 1:0.

Nach dem Wechsel führten zwei Flanken von rechts durch Uwe Wolf zu Toren. Uwe Jung konnte die Hereingaben zum 2:0 und 3:1 verwerten. Zwischenzeitlich verkürzte Sulzheim nach einem zu kurzen Abstoß auf 2:1 und bekam Aufwind. Mehr ließ die gut aufgestellte Defensive um Tobias Kreis, Jan Gollai und Jörg Kuntze, der bei einem Vorstoß noch einmal knapp über das Tor schoss, jedoch nicht zu. Letztendlich siegte die TuS verdient mit 3:1 und tritt bereits am kommenden Montag zum Rückspiel in Sulzheim an.

UJ