Saisoneröffnung 2015

  • Veröffentlicht: Mittwoch, 11. Februar 2015 05:57
  • Geschrieben von Uwe Jung

 

Bei der Saisoneröffnungssitzung am 23. Januar 2015 wurde Artur Jung in seinem Amt als Abteilungsleiter bestätigt. Weitere Posten:

Spielführer: Manuel Novo und Tobias Kreis

Kassierer: Oliver Häutle

Pressewart: Uwe Jung

Homepage: Torsten Knobloch

Neben ca.15 Freundschaftsspielen werden auch folgende Events geplant:

- Vatertags Tour

- Bundesliga Besuch

- Männerausflug

- Jahresabschluss

 

 

Remis bei Mainz 05

  • Veröffentlicht: Freitag, 07. November 2014 11:14
  • Geschrieben von Uwe Jung

Die AH der TuS trat am letzten Mittwoch mit der ü40 bei der ü32-Vertretung des FSV Mainz 05 an. Im ersten Großfeld-Spiel der Saison stand man zunächst tief und verlegte sich aufs Kontern. Das Mittelfeldspiel wurde von der spielstarken Truppe des Gastgebers dominiert.

Mainz hatte auch die ersten Chancen, schoss aber gleich dreimal vom Sechzehner aus über das Tor von Artur Jung. Mitte der ersten Hälfte konnte die TuS immer mehr Konter setzten und erzielte nach einem langen Pass auf die rechte Außenbahn die Führung. Uwe Jung legte den Ball von der Grundlinie auf Manuel Novo zurück, der mit einem satten Rechtsschuss einlochte. Kurz darauf erhöhte Holger Hottum nach schönem Zuspiel von Tobias Kreis auf 2:0. Ralf Tuttas traf per Freistoß nur den Pfosten, ehe Mainz noch vor der Pause der Anschlusstreffer gelang.

Im zweiten Durchgang konnte Wörrstadt das Spiel offen gestalten, doch Mainz kam zum verdienten Ausgleich. Nun boten sich für beide Mannschaften Gelegenheiten zum Führungstreffer. Ein besonderes Lob ist an die Defensive der TuS zu richten, die gut stand und den Mainzer Stürmern wenig Platz ließ. In der letzten Minute bot sich der TuS nach einem Konter die Möglichkeit zum Siegtreffer, die vergeben wurde. So endete das Spiel mit einem leistungsgerechten Unentschieden.

 

 

 

Torhüter gesucht!

  • Veröffentlicht: Sonntag, 12. Oktober 2014 17:35
  • Geschrieben von Uwe Jung

Dass ein Feldspieler das Tor hüten muss, ist im Moment Gang und gebe bei den Spielen der über 32jährigen Fußballer der TuS. Im Spiel gegen den TV Sulzheim hatte das maßgeblichen Anteil an der hohen 2:8 Niederlage. Die TuS kombinierte gefällig und war technisch überlegen, Sulzheim konterte clever und traf ein ums andere Mal mit platzierten Schüssen aus der Halbdistanz.

Für die TuS trafen Uwe Wolf nach Querpass von Christian Schmidt zum 1:3 in der ersten Hälfte und Uwe Jung zum 2:4 per Direktabnahme nach schöner Flanke von Wolfgang Petry in Durchgang 2. Nicht zu beneiden war Torsteher Artur Jung, der sein Bestes gab, aber die hohe Niederlage nicht verhindern konnte.

Wer sich der AH der TuS anschließen möchte, kann mit dem Abteilungsleiter Kontakt aufnahmen:Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!